Home
Ich über mich
Arbeitsbeispiele
Kontakt
Impressum
Gästebuch
Nofretete und Obstschale
Startseite
neu


Ich baute mir eine kleine Drehbank, um für unsere große Modellbahnanlage auch die Möglichkeit zu haben, für eigene Wagenbauten die Achsen zu ändern oder neu zu fertigen. Damit war der Beginn der Drechslerei gegeben und gleichzeitig der Ausgangspunkt für die Holzschnitzerei. Es folgten mehrere, immer größere Ausführungen der Drehbänke, da die Wünsche der Kunden anspruchsvoller wurden und ich als Maschinenbauer meine Kenntnisse für den Eigenbau ausnützte.

Dann kam die Zeit meiner Rente näher. Ich suchte für unser Wohnzimmer einen Nachtwächter nach speziellen Vorstellungen, den ich einerseits im Handel nicht fand und ähnliche in der gewünschten Größe mir "zu billig", sprich unerschwinglich waren. Ich fing an, aus einem Lindenstamm meine Vorstellungen zu verwirklichen, und das mit damals primitivem Werkzeug. Nach Fertigstellung ließ ich mich von einem Profi beraten und wollte Kritik hören. Er meinte: "unbedingt weitermachen, denn solche Arbeit hätten ihm seine Schüler nicht nach einem Jahr Unterricht geliefert". Also machte ich weiter.

Weitere, teils kleinere Arbeiten versuchte ich erfolgreich an eine große Firma als Modelle zu verkaufen, die daraus Rohlinge für die Hobbyschnitzer nachfräste. So entstand eine Verbindung, aus der ich fachlich weiter lernen konnte und die meine Fähigkeiten weiter entwickelte. Von kleinen Krippen-figuren über Reliefs bis zu Großfiguren reicht mein heutiges Repertoire. Familienwappen als kolorierte Grundausführung oder als Gußmodelle für spätere Metallausführungen lagen in meinen Aufträgen.

Die in meinem Werdegang als Hobbyschnitzer gemachten Erfahrungen, die auch verschiedene Eigenentwicklungen zum Schleifen der Werkzeuge beinhalten, habe ich in einem kleinen Fachbuch für interessierte Hobby-schnitzer niedergelegt, das in zwei Versionen im Eigenverlag bei mir erhältlich ist.

Als CD-Rom zum Preis von 10,50 € plus 1,50 € Versandkosten,

zweitens als gedruckte Ausführung mit viel Raum für eigene Notizen und Anmerkungen zum Preis von 14,50 € plus 2,50 € Verpackung und Versand.

Beide Versionen enthalten einen umfangreichen Anhang über die zum Schnitzen verwendbaren Hölzer, ihre Eigenschaften, Farben und Strukturen.

Top